Schulanmeldung

Gründe für UNS

Weshalb KINDER gerne auf unsere Schule gehen​

Familiäres Umfeld

An unserer kleinen Schule kennt jeder jeden. Keiner bleibt „ungesehen“. Unser Miteinander basiert auf gegenseitigem Vertrauen und Respekt. Probleme werden ernst genommen und wie in einer Familie suchen wir gemeinsam nach konstruktiven Lösungen.

Kleine Lerngruppe

Unsere Lerngruppen haben eine Anzahl von maximal 12 bis 15 Schüler*innen – je nach Zusammensetzung der Lerngruppen. Unterricht findet dabei in der Unter- und Oberstufe zum Teil auch jahrgangsstufenübergreifend statt.

Großes Engagement

Für das gesamte Team der WPS ist die Arbeit mit den Jugendlichen eine Herzensangelegenheit. Das Engagement unserer Lehrer*innen beschränkt sich in der Regel nicht nur auf den Unterricht und das Vermitteln des Lernstoffes, sondern geht deutlich darüber hinaus.

Gründe für UNS

Weshalb ELTERN sich für unsere Schule entscheiden.

Entlastung der Familie

Oft stellen die Probleme der Kinder in der Schule eine belastende Situation für die gesamte Familie dar. Wir sind uns dieser Tatsache bewusst und bieten Ihnen Plattformen zur Kommunikation und zum Austausch untereinander an. 

Hausaufgaben in der WPS

Für die Klassen 5-9 endet der Fachunterricht um 13.15 Uhr. Wir bieten von Montag bis Donnerstag im Nachmittagsbereich bis 15 Uhr die Möglichkeit, im sogenannten Silentium die Hausaufgaben unter der Aufsicht einer Lehrkraft in der WPS zu erledigen.

Zufriedene Kinder

Manche Kinder fühlen sich in der  Größe und Anonymität unseres Regelschulsystems nicht gut aufgehoben. Dies kann zu Frust und Unzufriedenheit führen. Bei uns an der WPS ist jeder willkommen und wird nach seinen individuellen Kompetenzen im kleinen Umfeld gefordert und gefördert.

1.

2.

3.

4.

Kosten und Elternstunden

Mitgliedsbeiträge

SEK I (Klassen 5 -10):
715,00 € / monatlich

SEK II (Klassen 11 -13):
745,00 € / monatlich

Geschwisterkinder erhalten 20% Ermäßigung

30 % der Mitgliedsbeiträge sind steuerlich abzugsfähig.

weitere Kosten

Wir erheben eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe eines Monatsbeitrags.

Einmal pro Schuljahr fällt eine Unkostenpauschale in Höhe von 100,00 € an. 

Zusätzliche Kosten können für Lehrmittel, Ausflüge und Klassenfahrten anfallen.

 

Elternstunden

Als Elternträgerverein sind wir auf die aktive Hilfe der Eltern angewiesen. Pro Familie werden je Schuljahr 30 Elternarbeitsstunden angesetzt, die alternativ auch finanziell ausgeglichen werden können. Wir freuen uns über jede Art der Unterstützung. Die Ausgleichszahlung beläuft sich auf 15,00 € / Arbeitsstunde.

Schnuppertage anfragen

Mit Klicken der Schaltfläche „SCHNUPPERTAG ANFRAGEN“, willigen Sie in die Verarbeitung obiger Daten zum gemäß Datenschutzerklärung angegebenen Zweck ein. Sie haben das Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung.